GSB e.V. - Gesellschaft für systemische Beratung

GSB steht für Gesellschaft für systemische Beratung.

In diesen Worten stecken für uns zwei wesentlich Elemente: Erstens Gesellschaft und zweitens systemische Beratung

Mit systemischer Beratung beschäftigen wir uns in der Ausprägung systemisch-konstruktivistisch.  Mit dem Begriff "systemisch“ beziehen wir uns auf Systeme, Zusammenhänge und Beziehungen. „Konstruktivistisch“ meint vor allem, dass es in unserem Verständnis keine Objektivität, kein personenunabhängiges Richtig und Falsch, keine vorhersehbaren Ursache-Wirkungs-Korrelationen gibt.

Den Begriff "Gesellschaft" verstehen wir nicht nur als Form sondern vor allem als Wert.
Wir sind nicht nur eine Gesellschaft, sondern wir bieten Rahmen für Gesellschaft. Wir initiieren immer wieder Anlässe zum persönlichen Gespräch und schaffen damit eine Plattform für Meinungs- und Erfahrungs-Austausch:
- in persönlichen Treffen z.B. als Veranstaltung unserer Eventreihe
- als Forum mit lockerem Austausch
- bei unserer jährlichen Mitgliederversammlung mit anregenden Inputs und Diskussionen.
Hierbei können sich unsere Mitglieder und die Interessierten treffen, vernetzen und gegenseitig inspirieren.
Wichtig ist uns dabei, dass die GSB jedem die Möglichkeit gibt zum Mitmachen. Neue Ideen und Beiträge sind immer willkommen.

Die GSB ist offen für Personen aus unterschiedlichen Berufsgruppen. Bei uns sind systemische Berater, Coaches und Supervisoren willkommen, egal ob sie einen psychosozialen Background haben oder Geistes- oder Naturwissenschaftler sind. Wir haben sowohl Mitglieder mit Schwerpunkt in Coaching und Beratung von Privatpersonen als auch Mitglieder, die in der Beratung von Unternehmen und Organisationen tätig sind.